Menu

Fakten über plastische Chirurgie in der Tschechischen Republik

Die Tschechische Republik ist einer der Pioniere auf dem Gebiet der plastischen Chirurgie. Es war 1932 das erste Land der Welt, das die plastische Chirurgie als eigenständigen medizinischen Zweig anerkannte. Dreißig Jahre später wurde die plastische Chirurgie ein zugelassenes Fachgebiet. Die Tschechische Republik verfügt über qualifizierte Ärzte und ein umfangreiches Netz von Kliniken.

Tschechische Ärzte haben internationale Anerkennung erlangt: Bohdan Pomahač leitete zum Beispiel das Team, das die erste Vollgesichtstransplantation in den USA und die dritte Vollgesichtstransplantation überhaupt in der Welt durchführte.

  • Der typischste Kunde ist eine Frau im Alter von 31 bis 50 Jahren.
  • Der jährliche Anstieg von ausländischen Klienten für plastische Chirurgie in der Tschechischen Republik beträgt 15%.
  • Ein tschechischer plastischer Chirurg führt 415 Operationen pro Jahr durch.
  • Ein großer Prozentsatz der Kunden sind Männer. Einige Kliniken berichten von einem dreifachen Anstieg der männlichen Patienten.

Private Kliniken haben in den letzten Jahren investiert, um sich die neueste Technologie anzueignen, einschließlich des Einsatzes robotergestützter Chirurgie und des Zugangs zu modernster Diagnostik und medizinischen Geräten, und bieten englischsprachige Fachärzte mit vielen international anerkannten Qualifikationen an, die Erfahrung mit der Praxis und Ausbildung in westeuropäischen Ländern haben.

Die Tschechische Republik hat eine reiche Geschichte und ist eine sehr kultivierte Nation in Mitteleuropa. Seit dem EU-Beitritt im Mai 2004 hat das Land einen kontinuierlichen Weg der europäischen Solidarität und der Modernisierung eingeschlagen, was zu einer großen Anzahl von Touristen und einer hohen Reisefreundlichkeit geführt hat. Die Lage ermöglicht eine leichte Erreichbarkeit aus vielen Teilen Europas sowie von anderen Zielen auf der ganzen Welt. Die Hauptstadt Prag ist das Tor zum Land und das Zentrum der Gesundheitsbranche. Es bietet ausländischen Patienten qualitativ hochwertige und im Vergleich zu ihren Heimatländern günstigere Alternativen für die Behandlung.

FeedBack

    Feedback

    Wie gefällt Ihnen die Website?


    Danke für die Kooperation
    myMedical Prague

    Schließen