Menu
Kopf und Hals

Necklift

Beschreibung des Eingriffes und Endeffekt

Beschreibung des Eingriffs und des resultierenden Effekts

Plastische Halsoperation, Halsstraffung oder Necklift kann verschiedene Formen haben und demnach unterschiedlichen Maß der chirurgischen, auf die Verjüngung des Halses orientierten Eingriffe erfordern. Irgendwann geht es um den Hals-Lifting als ein Bestandteil von facelift, andersmal wieder um chirurgische Korrektur der tieferen Halsstrukturen (Hautmuskeln – Platysma, fett unter dem Platysma). Von dem werden die Ansprüchigkeit der Operation und auch der Typ von Anästhesie abgewickelt. Der Chirurg führt den Schnitt nach gewähltem Verfahren, entweder unter dem Kinn oder hinter den Ohren oder bzw. kombiniert in beiden Bereichen. Nach der Beseitigung der überschüssigen Haut näht der Chirurg die kleinen Wunden mit den resorbierbaren Nähten.

Ergänzende Informationen zum Eingriff

Die Halsstraffung in Prag, oder Necklift ist möglich, in der Kombination mit dem Gesichtslifting durchzuführen und man kann ihn auf einige Weisen durchzuführen. Nur der plastische Chirurg kann beurteilen, welcher Eingriff für Sie der am meisten ideale sein wird. Nach der Einsendung der Fotos und Beschreibung Ihres Problems werden wir mit den Kliniken Kontakt nehmen, die nach unseren Erfahrungen am besten die Kriterien für den ausgewählten Eingriff erfüllen. In kürzester Zeit treten wir mit Ihnen mit dem entworfenen Vorgang und Preis in Verbindung.

Rekonvaleszenz

Spezielles elastisches Halfter wird Sie zwei Wochen nach dem Eingriff begleiten. Tragen Sie es ehrlich, weil es wichtige Rolle in der postoperativen Rekonvaleszenz spielt. Vielleicht gibt es keine Operation ohne Suffusionen und Anschwellungen. Diese stellen eine natürliche Körperreaktion dar, so akzeptieren Sie die. Nach dem Necklift in Prag oder Halsstraffung in Prag werden Ihnen die Suffusionen und Anschwellungen etwa innerhalb von zwei Wochen resorbieren. Meistens bleiben diese also unter dem elastischen Halfter verdeckt.

Vom A bis Z, respektive was Sie erwartet?

  • Sie füllen den Formular aus und senden die Fotos ein
  • Agentur wird mit den Vertragskliniken in Prag und dem passenden Arzt für den geforderten Eingriff Kontakt nehmen – wir arbeiten mit den ständigen verifizierten Kliniken zusammen.
  • Sie erhalten das Angebot mit dem Preis und mögliche Termine
  • Wir werden den Preis des Eingriffes und den Termin abstimmen
  • Zahlung der Anzahlung i.H.v. 500€  (die Anzahlung ist hinsichtlich der Terminreservierung in der Klinik nicht rückzahlbar. Im Fall der Krankheit oder Höherer Macht wird die Rückzahlung der Anzahlung individuell gelöst)
  • Agentur besorgt die Flugkarte und Unterkunft nach Abkommen
  • Reise nach Prag
  • Kostenfreie Abholung vom Flughafen in die Klinik
  • Konsultierung mit dem Operateur in der Klinik, präoperative Untersuchung  (meistens ein Tag vor der Operation)
  • Eingriff  (ein Tag nach der Konsultation)
  • Eine Nacht in der Klinik, wenn es nötig ist
  • Kostenfreies Bringen zum Flughafen
  • Postoperative Konsultation im Bedarfsfall
  • Bleiben Sie nach dem Eingriff nicht in Prag, die postoperative Kontrolle verläuft beim Ihren örtlichen praktischen Arzt. Bleiben Sie in Prag, wird sich Ihnen Ihr Operateur widmen.

Häufige Fragen zum Eingriff

Was kann ich während der Erholung aus der Neck-Lift-Operation erwarten?

Nach dem Eingriff kommt zur Entstehung der Suffusionen und Anschwellungen. Vor der Erneuerung von normaler Tagesaktivität ist die nötige Zeit der Erholung von bis 5-10 Tagen

Werde ich nach der Halsstraffung-Operation die Narben haben?

Ja, gleich wie beim jeden chirurgischen Eingriff werden Sie die Narben haben, wenn auch diese während einigen Wochen allmählich verschwinden. Die Narben werden minimale und gut unter dem Kinn und Ohren verdeckt, wo sie üblich mit der Haarlinie versteckt sind.

Wie lange dauern die Suffusionen und Anschwellungen aus?

Ich Chirurg tut alles, was in seinen Kräften ist, um die Menge der Suffusionen und Anschwellungen, zu der nach der Operation kommt, zu minimalisieren. Allgemein beginnt die Anschwellung am Ende erster Woche nach der Operation remittieren. Die Suffusionen hängen vom Patienten ab und dauern üblich etwa 10 Tagen. Komplette Ablagerung der Suffusionen und Anschwellungen kann 2 – 3 Wochen dauern.

Wie lange muss ich mit dem aufgehobenen Kopf schlafen?

Sie sollen mit dem aufgehobenen Kopf mindestens 1 Woche schlafen, um die Anschwellungen zu minimieren.

Wann werde ich Dusche nehmen können?

In 48 Stunden nach der Operation können Sie Dusche nehmen, Sie müssen jedoch sicherstellen, damit die Schnitte möglichst trockene bleiben.

FeedBack

    Feedback

    Wie gefällt Ihnen die Website?


    Danke für die Kooperation
    myMedical Prague

    Schließen